Cyperpunk Dystopie trifft Urban Fantasy

Ein Zukunftsroman für Erwachsene

Cyperpunk Dystopie trifft Urban Fantasy

Ein Zukunftsroman für Erwachsene

____________________ Zitat BloggerinBookish in Wonderland” bei Instagram

____________________ Zitat BloggerinBookish in Wonderland” bei Instagram

____________________ Zitat Bloggerin Lesedrachin” bei Instagram

____________________ Zitat BloggerinLesedrachin” bei Instagram

20 Tage

In der postapokalyptischen Welt 26 Jahre nach dem globalen Stromausfall regieren die Algorithmen, die von China entwickelt wurden. Um Teil der modernen Welt zu sein, müssen Menschen mittels Chip registriert sein – Überwachung via Social Score im Austausch für Sicherheit und Wohlstand. Und außerhalb der digitalen Mauern geht die Natur weiter zu Grunde, doch niemand schert sich darum.
Nur eine junge Assassine zieht aus, um zusammen mit einem Team aus Hackern für Gerechtigkeit zu sorgen und damit fängt der Ärger an, denn plötzlich rühren sich ungeahnte Kräfte: Der korrupte Geheimdienst fahndet nach der Rebellin und ihrem Team, archaische Magie erwacht und der Groll der alten Götter aus den Legenden der Menschen bricht über die Welt herein …

Die 20-teilige Fantasy Serie 2044 nimmt dich mit in die Welt unserer nahen Zukunft und weit über die Grenzen der Milchstraße hinaus. Kein Schwarzweiß, kein klassisches Gut und Böse, sondern komplexes Worldbuilding und vielschichtige Charaktere erwarten dich in einem Wettlauf um die Zeit bei der Suche nach der eigenen wahren Identität.

Das E-Book zu Kalte Gischt erscheint im August 2022.
Abonniere unseren Rundbrief und werde sofort informiert, wenn es verfügbar ist.

HIER EINTRAGEN

Das E-Book zu Kalte Gischt erscheint im August 2022.
Abonniere unseren Rundbrief und werde sofort informiert, wenn es verfügbar ist.

HIER EINTRAGEN

Via E-Mail bestellen

    Name und Vorname (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Gewünschte Zahlweise bitte auswählen

    Nachricht

    Rundbrief abonnieren

    Ich habe die Datenschutzhinweis gelesen und bin damit einverstanden.

    Ich bin keine Maschine 🙂
    Mensch oder KI? + 33 = 42

    Das E-Book zu Kalte Gischt erscheint im August 2022.
    Abonniere unseren Rundbrief und werde sofort informiert, wenn es verfügbar ist.

    HIER EINTRAGEN

      Name und Vorname (Pflichtfeld)

      E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

      Gewünschte Zahlweise bitte auswählen

      Nachricht

      Rundbrief abonnieren

      Ich habe die Datenschutzhinweis gelesen und bin damit einverstanden.

      Ich bin keine Maschine 🙂
      Mensch oder KI? 85 − = 79

      Via E-Mail besellen

        Name und Vorname (Pflichtfeld)

        E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

        Gewünschte Zahlweise bitte auswählen

        Nachricht

        Rundbrief abonnieren

        Ich habe die Datenschutzhinweis gelesen und bin damit einverstanden.

        Ich bin keine Maschine 🙂
        Mensch oder KI? 92 − 85 =

        EIN MUSS - nicht nur für Fantasy-Liebhaber

        5/5
        Eigentlich lese ich nie am Computer! Aber dieses Buch macht süchtig von der ersten Seite an! Endlich ein Fantasy-Roman, der mehr kann als schwarz-weiß, gut-böse und abgedroschene Klischees. Wirklich eine Geschichte, die einen entführt, in andere Dimensionen. Ich bin wahnsinnig gespannt, wie es wohl weitergeht!
        Patagonia via Amazon

        Lesermeinungen

        Eine Fiction im Fantasy-Gewandt

        5/5
        Ich habe wirklich gestaunt über die ersten Seiten hin. Fantasy kenne ich irgendwie anders, aber was lese ich da: Eine rotzfreche Martial-Arts-Göre, die korrupte Manager und Politiker ausschaltet. Beinharter Nahkampf mit einem unsportlichen Geheimdienstagenten und richtig viel Kritik an der tumben Welt. Und dann kommt's – im geheimnisvollen Ichìndyll lebt eine rothaarige Drachenpriesterin mit den mysteriösen uralten Anthepoi zusammen. Ich habe zwar noch keine genaue Idee, was die da tun, aber an dem Punkt hat mich der radikale Einschnitt in den Plot sehr beeindruckt. Er macht unverrückbar klar, dass 2044 Kalte Gischt keine ordinäre Agentengeschichte oder klassisch gestrickter Thriller ist. Mizuee ist vielleicht eine Attentäterin mit fraglichen Motiven, aber im ersten Teil dieser Buchreihe wird ziemlich genau deutlich, dass noch andere mysteriöse Kräfte am Geschehen beteiligt sind und dass diese eben erst beginnen, sich warmzulaufen. Ein Juwel der phantastischen Literatur würde ich mal behaupten. Ich hoffe, das Buch wird bald verfilmt, denn so eine Zusammensetzung von Realität und Fiktion ist wirklich was besonderes!
        RobBln

        Kalte Gischt - heiß serviert!

        5/5
        Endlich gibt es diese phantastische Geschichte auch als eBook! Ich bin eigentlich kein Fan von Fantasy, sondern reise lieber in auf großen Raumschiffen durchs All – doch was in diesem Epos geboten wird, ist die spannendste Verbindung von SF und Fantasy, die mir bislang untergekommen ist. Der 1. Band, der den ersten Tag eines auf 20 Tage (und daher auch auf 20 Bände) angelegten Zyklus umfaßt, beginnt mit einem Anschlag der Ökoterroristin Mizuee im Jahr 2044, und schlägt von da einen gewaltigen Bogen bis hin in eine weit entfernte Galaxie – die uns trotzdem merkwürdig nah ist. Denn neben dem schnöden Zeit-Raum-Kontinuum gibt es noch ganz andere Dimensionen, die ebenso großen Einfluß auf die Realität haben... wie beispielsweise die Liebe zu diesem Planeten, der ganz gewiß kein tumbes Stück Fels ist. Ein großes Lesevergügen!
        Achmed K.

        Ein überraschend politisches Buch

        5/5
        Man ist im es im Fantasy-Genre eher nicht gewohnt, dass eine Geschichte mit politischen Inhalten aufwartet. Kalte Gischt jedoch tut genau das ohne dabei eindimensional oder allzu theoretisch zu sein. Das hat mich wirklich angenehm überrascht. Ich habe den Eindruck, dass sich jüngere Menschen überhaupt nicht mehr für gewisse Dinge wie Freiheit und Gerechtigkeit in der Welt interessieren. Ich wünsche dem Buch, dass es viele Leser und Leserinnen findet, damit sich die Weitsicht, die zwischen den Zeilen anklingt, weiterverbreitet und im besten Fall Nachahmer findet, wenngleich man natürlich vom konzeptionellen Mord absehen sollte. Ich werde ganz bestimmt den zweiten Teil kaufen und lesen und meinen Bekannten davon berichten, denn über solche Inhalte lässt sich gut diskutieren, da sie brandaktuell sind.
        Gabi

        Erfrischend anders!

        5/5
        Da ich gerade auf Lesefutter-Suche war, hat eine Bekannte mir empfohlen, mal reinzuschauen. Und obwohl ich eigentlich überhaupt nicht zu den Fantasy-Liebhabern gehöre, kann ich zu dem, was ich bisher lesen durfte, nur sagen: Absoluter Geheimtipp mit Suchtpotenzial! Das Buch hat so viele Ebenen und ist eben nicht nur Science Fiction, sondern auch politisch hochaktuell, augenzwinkernd sozialkritisch und zeigt auch eine interessante spirituelle Komponente auf. Es ist erfrischend, mal kein festgelegtes Genre zu haben und als Leser seinen ganz eigenen Weg zu finden. Ich denke, es ist sicher für jeden was dabei. Die Geschichte über die (Anti-)Heldin Mizuee habe ich jedenfalls bislang verschlungen und bin schon ganz gespannt auf den zweiten Teil. Das Beste daran: Der Preis ist wirklich noch erschwinglich, also kann man eigentlich nichts falsch machen. Daumen hoch! 🙂 Ich werde ganz bestimmt den zweiten Teil kaufen und lesen und meinen Bekannten davon berichten, denn über solche Inhalte lässt sich gut diskutieren, da sie brandaktuell sind.
        Bibi25

        Gelungener Auftakt

        5/5
        Ein wirklich gekonnt geschriebener Sci-Fi Crossover Roman mit Tiefgang. Das Lesen fesselt so sehr, dass man nicht mehr aufhören möchte. Unerwartet. Dafür 5 Sterne.
        Ich hätte gerne mehr vergeben... hat das Werk mehr als verdient!!! Fortsetzung ist vorbestellt 🙂
        via Amazon

        Wovon handelt die Serie?

        Die junge Terroristin, Mizuee Chésuma, begeht im Jahr 2044
        mehrere ideologisch motivierte Attentate.
        Damit setzt sie ungewollt eine Ereigniskette in Gang,
        die alle Beteiligten ungebremst in ein lebensgefährliches und
        facettenreiches Abenteuer der unerwarteten Art stürzt.

        Ein Wettlauf um Leben, um Tod und um die eigene Identität beginnt;
        rasant und tiefgreifend vom ersten Moment an;
        eine unerbittliche Jagd von Hawaii bis Hongkong,
        vom Ural bis nach Berlin, zu den Ursprüngen der Menschheit und
        weit über die Grenzen der Milchstraße hinaus …

        Messen | Lesungen | Events

        21. - 22. September 2024

        Die Buchsaison ist eröffnet:
        Autorin Limara ist persönlich auf der Buchmesse in der Hauptstadt.
        Komm sie dort besuchen, und hol die deine persönlich signierte Ausgabe
        von "Kalte Gischt" und "Gesetze der Macht"

        16. - 20. Oktober 2024

        Gemeinsam für gute Bücher:
        Autorin Limara ist mit der 2044 Serie bei FAKRIRO vertreten und sie wird auch selbst auf der Messe
        zugegen sein - z.B. am Stand des Selfpublisherverbandes.
        Wenn du sie findest, signiert sie dir natürlich gerne auch dein Buch 😉

        ab 3. November 2024

        "Bookish Christmas"- Das ultimative online Buch-Event.
        Limara ist mit der 2044 Serie dabei und dort kannst du exklusive BUCHBOXEN
        mit limitiertem 2044 Merch bekommen.
        Finde dein perfektes Geschenk 🙂
        Um auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Instagram

        20. - 24. November 2024

        Gemeinsam für gute Bücher:
        Die 2044 Serie ist mit "Kalte Gischt" am Stand der Selfpublisher Zone zu bekommen.
        Weitere Infos dazu findest du HIER

        27. - 30. März 2025

        Das große Buch-Event des Jahres:
        Autorin Limara ist mit der 2044 Serie mit dabei am Stand von STERNENFALL
        Komm vorbei und und hol dir deine persönlich signierte Ausgabe von 2044

        Rundbrief

        Rundbrief

        Neuerscheinungen | Lesungen | Gewinnspiele

        Bitte wähle unten aus, welche Infos du erhalten möchtest.

        Neuerscheinungen | Lesungen | Gewinnspiele

        Bitte wähle unten aus, welche Infos du erhalten möchtest.